Die 5 besten Smoothie-Rezepte zum Abnehmen

Smoothies zum Abnehmen

Smoothies sind ideal zum Abnehmen. Außerdem sind sie nicht nur lecker und einfach zuzubereiten, sondern liefern auch noch unglaubliche viele wichtige Nährstoffe in einer einzigartig hohen Dichte. Doch nicht alle Smoothies eignen sich gleich gut zum Abnehmen – es kommt auf die richtigen Zutaten an. 

Die folgenden Abnehm-Smoothies sind voll von fettverbrennenden und stoffwechsel-anregenden Inhaltsstoffen. Wenn du bei deiner Diät statt einer Mahlzeit einen dieser leckeren Smoothies zu dir nimmst, erhöhst du außerdem dein Sättigungsgefühl, ohne viele Kalorien zu dir genommen zu haben.

Hier sind 5 leckere Smoothie-Rezepte zum Abnehmen:

1. Exotischer Kurkuma-Ingwer Smoothie

  • 200 ml Mandelmilch
  • ½ Banane, in Stücke geschnitten
  • 100 g Mango, in Stücke geschnitten
  • Kurkuma (Wurzel), ca. 2 cm Länge, alternativ ½ TL Kurkumapulver
  • Ingwer (Wurzel), ca. 2 cm Länge, alternativ ½ TL Kurkumapulver
  • Je ½ Teelöffel Zimt und Kardamom
  • 1 Teelöffel Honig 
  • 1 Esslöffel Chiasamen
  • eine Prise Meersalz oder Pfeffer
  • ggf. etwas Wasser, je nach gewünschter Konsistenz

Zubereitung: Alle Zutaten in den Mixer geben und verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Evtl. Wasser hinzufügen.

2. Ananas-Grünkohl Smoothie

  • 1 Blatt Grünkohl, frisch, ohne Stängel
  • 25 g Mandeln 
  • 1 Banane, in Stücke geschnitten
  • 50 g griechischer Joghurt
  • 50 g Ananas, in Stücke geschnitten
  • 1 Esslöffel Erdnussbutter (ungesüßt) 
  • 1 bis 3 Teelöffel Honig, nach Belieben
  • Ggf. etwas Wasser, je nach gewünschter Konsistenz

Zubereitung: Alle Zutaten in den Mixer geben und verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Evtl. Wasser hinzufügen.

3. Erdbeer-Banane-Nuss Smoothie

  • 100 g Erdbeeren 
  • 1/2 Banane 
  • 25 g Nüsse (beliebige Nüsse nach Wahl. Mandeln, Cashewnüsse und Walnüsse sind alles ausgezeichnete Quellen für gute Fette und Proteine.)
  • 1 Teelöffel Chiasamen
  • 25 g Müsli (ohne zugesetzten Zucker) 
  • 50 g griechischer Joghurt 
  • 1 Teelöffel Honig (optional)
  • ggf. etwas Wasser, je nach gewünschter Konsistenz

Zubereitung: Alle Zutaten in den Mixer geben und verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. Evtl. Wasser hinzufügen.

4. Heidelbeer-Avocado-Mango Smoothie 

  • 50 g Heidelbeeren
  • 50 g Mango, in Stücke geschnitten
  • ½ Avocado
  • 1 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Teelöffel Maca-Pulver
  • 1 Esslöffel Honig
  • 2 Esslöffel ungesüßte Mandelbutter 
  • 200-200 ml Kokosnusswasser

Zubereitung: Alle Zutaten in den Mixer geben und verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. 

5. Banane-Schoko Smoothie 

  • 1 Banane, in Stücke geschnitten
  • Ca. 30 g frischer Spinat
  • 200 ml Mandelmilch 
  • 3 Esslöffel Chiasamen
  • 2 Esslöffel ungesüßtes Kakaopulver 
  • 1/2 Teelöffel Vanilleextrakt
  • (optional: 1 Esslöffel Honig, ggf. zum Versüßen)

Zubereitung: Alle Zutaten in den Mixer geben und verrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. 

Tipp zum Schluss

Ich hoffe, dass du einen oder mehrere unserer Abnehm-Smoothies ausprobieren wirst. Du solltest beachten, dass du den Smoothie am besten als Mahlzeitenersatz nutzt und nicht für zwischendurch, denn ansonsten wirst du wahrscheinlich über den Tag zu viele Gesamtkalorien zu dir nehmen.

Doch wenn du statt einer Mahlzeit einen unserer Smoothies trinkst, wirst du dich satt fühlen, extrem viele gesunde Nährstoffe zu dir nehmen, deinen Stoffwechsel anregen und definitiv langfristig abnehmen können.

Werbung

Du möchtest mit gesunden Lebensmitteln schnell abnehmen? Dann empfehle ich dir unsere 3 Wochen Abnehmchallenge, mit der du in 21 Tagen 5-10 kg abnehmen kannst.

Du erlernst einen einfachen Plan, mit dem du schnell abnimmst und langfristig schlank wirst.

Alle Informationen zum Programm findest du hier: www.3-wochen-abnehmchallenge.de


Schreibe einen Kommentar