Chia-Wasser mit Zitrone zum Abnehmen

Das neuste Trend-Getränk heiß Chia-Wasser und es ist nicht nur extrem erfrischend, sondern vor allem in Kombination mit Zitronensaft unglaublich gesund. Und das beste: Es hilft auch noch beim Abnehmen.

Chia-Wasser mit Zitrone (Bild: © happy_lark, Adobe Stock)

Chia-Samen (Salvia hispanica L.) sind ideale Abnehm-Booster. Die nährstoffreichen Samen sind in Mexiko und Südamerika beheimatet. Sie wurden bereits in den Maya- und Aztekenkulturen verzehrt und damals sogar als Zahlungsmittel verwendet.

Heute sind sie ein beliebtes Superfood, da sie so viele positive Effekte auf die Gesundheit besitzen. Eine der besten und einfachsten Möglichkeiten, um von den Wundersamen zu profitieren, ist Chia-Wasser, das in den verschiedensten Variationen zubereitet werden kann.

Vor allem in Kombination mit Zitronensaft ist ein ideales Abnehmgetränk.

Darum ist Chia Wasser mit Zitrone so gesund

Chiasamen sind wahre Kraftpakete für die Ernährung! Sie sind reich an Antioxidantien, Ballaststoffen, Omega-3-Fettsäuren, Eiweiß, Kalzium, Eisen und Magnesium. Sie enthalten außerdem die Vitamine B1 und B3, die für ein einwandfrei funktionierendes Nervensystem unerlässlich sind. Zitronensaft steht dem jedoch in nichts nach:

Zitronen enthalten ebenfalls eine hohe Konzentration an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien. Dazu gehören diverse Bioflavonoide, Vitamin C, Kalzium, Kalium, Magnesium, Zitronensäure und der Ballaststoff Pektin. All diese Stoffe wirken zusammen, um das Immunsystem zu stärken und viele Körperfunktionen aufrecht zu halten. 

So hilft das Trend-Getränk beim Abnehmen

Wer schon einmal Chia Samen zubereitet hat, kennt den Effekt: Sobald sie mit Wasser in Berührung kommen, quellen die kleinen Samen langsam auf. Ihre Quellfähigkeit sorgt dafür, dass du dich lange und ausreichend gesättigt fühlst, ohne eine bedeutende Mengen Kalorien zu dir genommen zu haben.

Außerdem werden Chia Samen aufgrund ihres hohen Ballaststoffgehalts sehr langsam verstoffwechselt, wodurch der Blutzuckerspiegel nur langsam ansteigt. Dies beugt einem schnellen Hungergefühl vor. Des Weiteren reinigen die Ballaststoffe den Körper und regen die Verdauung an.

Besonders in Kombination mit frischem Zitronensaft bewirkt das Chia-Wasser wahre Wunder. Neben dem erfrischendem Geschmack regt der Zitronensaft den Stoffwechsel an und das enthaltene Vitamin C schützt vor einer frühzeitigen Hautalterung und hilft der Haut, elastisch und straff zu bleiben. 

Rezept für Chia Wasser mit Zitrone

Das tolle an diesem Rezept ist, dass es so einfach ist. Damit eignet es sich ideal für einen schnellen und gesunden Start in den Tag. Du kannst dein Chia-Wasser entweder schon abends vorbereiten und im Kühlschrank lagern oder aber kurz anch dem Aufstehen anrühren, dich fertig machen und es dann mit zur Arbeit nehmen. 

Zutaten:

  • 1 1/2 EL Chia Samen
  • 200 ml kaltes Wasser
  • 1 Liter kaltes Wasser
  • Zitronensaft (am besten frisch gepresst)

Zubereitung:

  1. Rühre die Chia Samen in 200 ml Wasser.
  2. Stelle die Mischung für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank, damit die Samen aufquellen.
  3. Rühre das entstandene Gel einmal um und verdünne es anschließend mit 1 l Wasser.
  4. Füge nun nach Geschmack Zitronensaft (am besten frisch gepressten) dazu. 
Werbung

Meine Empfehlung, falls Du garantiert schnell abnehmen möchtest: 

Mit unserer 3 Wochen Abnehmchallenge kannst du in 21 Tagen 5-10 kg abnehmen. 

Du erlernst einen einfachen Plan, mit dem du schnell abnimmst und langfristig schlank wirst.

Alle Informationen zum Programm findest du hier: www.3-wochen-abnehmchallenge.de

Kategorien Abnehmen

Schreibe einen Kommentar