Aloe Vera Gel für Haut & Haare

Aloe Vera Gel kann mehr als nur bei Sonnenbrand helfen! In diesem Artikel erfährst du alle Hintergründe zur Wirkung des Gels für Gesicht, Haut und Haare, sowie zur richtigen Anwendung und was man bei Kauf unbedingt beachten sollte.

Aloe Vera Gel

Was macht Aloe Vera Gel gesund?

Aloe Vera ist eine sehr beliebte Heilpflanze, die seit Jahrtausenden in der traditionellen Medizin verwendet wird.

Die Inhaltsstoffe der Pflanze sind in vielen Pflegeprodukten enthalten, doch erst das pure Aloe Vera Gel kann ihre volle Wirkungskraft entfalten.

Aloe Vera hat ein sehr charakteristisches Aussehen mit einem kurzen Stamm und daran ansetzenden dickfleischigen, grau-grün bis rot gefärbten Blättern, die etwa 40 bis 50 cm lang werden.

Jedes Blatt enthält unter der äußeren Hautschicht eine zähe Flüssigkeit, die Wasser speichert und die Blätter dick werden lässt. Diese Flüssigkeit ist das Gel der Pflanze, dass für die meisten gesunden Effekte von Aloe Vera verantwortlich ist.

Aloe Vera Gel besteht zu 96% aus Wasser und enthält die meisten bioaktiven Substanzen der Pflanze, darunter Mineralstoffe, Vitamine, Aminosäuren und Antioxidantien.

Daneben enthält das Gel ein komplexes Kohlenhydrat namens Acemannan, dass für die Immunstärkung des ganzen Organismus wichtig ist und gegen krankmachende Parasiten, Viren und Bakterien wirkt.

Aloe Vera Gel ist zur äußeren Anwendung gedacht und wird mit zahlreichen positiven Effekten für Haut und Haare in Verbindung gebracht.

 

Wirkung für die Haare

Aloe Vera Gel eignet sich sehr gut zur Pflege und Kräftigung der Haare. Das pure Gel ist auch die beste Form, wie Aloe Vera zur Haarpflege angewendet werden kann. Aloe Vera Gel kann deinen Haaren auf 4 verschiedene Wege gut tun:

 

1. Es kräftigt und repariert die Haare

Aloe Vera Gel enthält Vitamin A, C und E. Diese drei Vitamine unterstützen ein gesundes Zellwachstum und sorgen für strahlende und gesunde Haare.

Außerdem enthält es Folsäure und Vitamin B12, die beide vor Haarausfall schützen.

Es ist zwar nicht bewiesen, doch da Aloe Vera Gel sehr gut gegen Sonnenbrand hilft, wird es oft auch zur Reparatur von durch Sonne beschädigtem Haar genutzt.

 

2. Es soll das Haarwachstum fördern

Aloe Vera Gel enthält Beta-Sitosterin. Diese Substanz kann die Durchblutung der Kopfhaut anregen, wodurch das Haarwachstum gefördert werden soll.

Viele Anwender schwören deshalb darauf, dass Aloe Vera Gel die Haar deutlich schneller wachsen lässt. Wissenschaftlich erwiesen ist dies jedoch bislang nicht.

Doch das Gel enthält auch Kalium, das oft bei einer Mangelernährung fehlt und zu Haarausfall führen kann.

Darüber hinaus reinigt das Gel die Poren, wodurch neues Haar genug Platz zum Wachsen hat.

 

3. Es reinigt fettige Haar

Aloe Vera Gel reinigt das Haarfollikel von Fetten und Rückständen von Haarprodukten.

Dabei ist es im Vergleich zu anderen Haarpflegemittel sehr sanft und greift das Haar nicht an.

 

4. Es beruhigt juckende Kopfhaut

Unsere Kopfhaut ist sehr empfindlich und viele Ursachen können zu Beschwerden wie Schuppen oder einer juckenden Kopfhaut führen.

Juckreiz ist oftmals mit einer zu trockenen Kopfhaut verbunden. Aloe Vera Gel besitzt entzündungshemmende Eigenschaften, spendet Feuchtigkeit und beruhigt irritierte Haut.

Eine Studie konnte zeigen, dass Aloe Vera Entzündungen der Kopfhaut im Zusammenhang mit Schuppen lindern kann. [Studie]

 

Anwendung für die Haare

Aloe Vera Gel kann als Pre-Shampoo, Shampoo oder als Conditioner zur Haarpflege eingesetzt werden. Im Folgenden erfährst du die genaue Vorgehensweise.

Aloe Vera Gel für die Haare

Pre-Shampoo

Aloe Vera Gel ist ideal zum Schutz des Haares vor dem eigentlichen Waschen geeignet.

Das Gel sollte dabei einfach vor dem Waschen angewendet und tief in die Kopfhaut einmassiert werden.

Nach 10-minütiger Einwirkzeit kann es dann ausgewaschen werden. Danach kann man seine Haare wie gewohnt waschen.

 

Shampoo

Auch als normales Shampoo ist Aloe Vera Gel geeignet und hilft so, die Feuchtigkeit der Haare aufrecht zu erhalten.

Dabei sollte man kein reines Gel verwenden, sondern am besten ein Shampoo, dass Aloe Vera Gel als Bestandteil enthält.

Oder man mischt das Gel einfach in sein Lieblingsshampoo.

 

Conditioner

Aloe Vera Gel kann darüber hinaus auch als Spülung zum Schutz der Haare angewendet werden.

Dabei spielen vor allem die vielen Aminosäuren des Gels eine vorteilhafte Rolle.

Auch hier kann man fertige Produkte mit Aloe Vera Gel kaufen oder das pure Gel zu seinem Standard-Conditioner zumischen.

 

Wirkung für Haut & Gesicht

Aloe Vera Gel wird auch zur Pflege und zum Schutz der haut angewendet.

Es enthält viele Mineralien, Enzyme, Polyphenole und Antioxidantien, die die Hautbarriere stärken können. Außerdem sorgen seine Wirkstoffe für genügend Feuchtigkeit.

Erste kleinere Studien zeigten, dass Aloe Vera Gel die Hautalterung verlangsamen kann.

In einer Studie mit 30 Frauen im Alter von mindestens 45 Jahren erhöhte das Gel bei Anwendung über einen Zeitraum von 90 Tagen die Collagenproduktion und verbesserte die Elastizität der Haut. [Studie]

 

Aloe Vera Gel gegen Pickel

Aufgrund seiner antibakteriellen und entzündungshemmenden Effekte wird Aloe Vera Gel oft auch gegen Pickel eingesetzt und findet in vielen Hautpflegeprodukten Verwendung.

In einer 8-wöchigen Studie mit 60 Teilnehmern wurde Aloe Vera Gel zusammen mit einem speziellen Akne-Medikament (Tretinoin) oberflächlich gegen Akne angewendet.

Die Studie ergab, dass diese Kombination deutlich effektiver als Tretinoin alleine zur Behandlung der Akne war. [Studie]

 

Aloe Vera Gel gegen Sonnenbrand

Die Behandlung von Sonnenbrand zählt zu den bekanntesten Anwendungen von Aloe Vera Gel.

Die amerikanische Food and Drug Administration (FDA) hat Aloe Vera bereits 1959 zur Behandlung von Sonnenbrand zugelassen.

Studien zeigen, dass das Gel effektiv gegen Verbrennungen 1. und 2. Grades eingesetzt werden kann.

Ein Review ergab, dass Aloe Vera den Heilungsprozess von Verbrennungen im Vergleich zu konventionellen Therapien um 9 Tage beschleunigen kann. [Studie]

Bei anderen Wunden scheint das Gel allerdings nicht zu helfen. [Studie]

 

Anwendung für Haut & Gesicht

Zur Pflege der Haut oder zur Reinigung des Gesichts kann Aloe Vera Gel einfach pur aufgetragen und nach einiger Zeit abgewaschen werden.

Wer es allerdings etwas ausgefallener mag, findet nachfolgend einige spezielle Aloe Vera-Hautkuren

Aloe Vera Gel für die Haut

 

1. Aloe Vera Gel für trockene Haut

Gegen trockene Haut kann eine Mixtur aus Aloe Vera Gel, einer Prise Kurkuma, einem Teelöffel Honig und etwas Milch eingesetzt werden.

Das ganze sollte zu einer Paste vermischt werden, die aufgetragen und dann für ca. 20 Minuten auf der Haut belassen wird.

 

2. Aloe Vera Peeling

Für ein Peeling wird Aloe Vera Gel mit etwas Zucker und einem Teelöffel Zitronensaft vermischt.

Nachdem die betreffenden Hautstellen gereinigt wurden, kann das Peeling mit kreisförmigen, sanften Bewegungen aufgetragen werden.

Gesichtsbürsten oder Massagehandschuhe verstärken den Effekt.

 

3. Aloe Vera Gel gegen Akne

Gegen Akne kann Aloe Vera Gel mit Walnusspulver und Honig vermischt werden.

Die Inhaltsstoffe der Aloe Vera in Kombination mit dem Honig reinigen das Gesicht und machen die Haut weicher.

 

Kann man Aloe Vera Gel trinken?

Aloe Vera Gel ist grundsätzlich nicht zum Trinken gedacht und wird ausschließlich für die äußere Anwendung empfohlen.

Im Ayurveda wird es jedoch auch in sehr geringen Dosierungen zum Trinken verwendet, wobei nicht klar ist, wie sicher diese Anwendung ist.

Zum Trinken eignen sich jedoch eher speziell dafür hergestellte Aloe Vera Drinks bzw. der Aloe Vera Saft.

Der Saft soll ebenfalls viele gesunde Effekte auf den Körper haben, darunter eine positive Wirkung auf das Verdauungssystem.

 

Aloe Vera Gel selber herstellen

Es kann bis zu 5 Jahre dauern, bis eine Aloe-Pflanze reif genug ist, um das Gel herzustellen. Denn erst dann sind die zahlreichen Wirkstoffe ausreichend in den Blättern vorhanden.

  • Um das Gel zu ernten, muss eines oder mehrere der äußeren Blätter bodennah abgeschnitten werden.
  • Anschließend muss das Blatt abgewaschen und für einige Stunden senkrecht in ein Gefäß gestellt werden, damit der giftige, gelbliche Saft abfließen kann.
  • Danach sollte das Blatt erneut abgewaschen werden.
  • Dann muss die äußere Hautschicht des Blattes abgetrennt werden, um an das Gel zu gelangen.
  • Dieses kann dann z.B. mit einem Löffel herausgeholt werden.
  • In einem geschlossenen Behälter ist es im Kühlschrank bis zu sieben Tage haltbar.

 

Mögliche Nebenwirkungen

In den allermeisten Fällen ist die äußere Anwendung des Gels völlig ungefährlich und nicht mit Nebenwirkungen verbunden. Manche Personen können allerdings allergisch sein.

Um zu überprüfen, ob eine Allergie besteht kann eine ganz kleine Menge des Gels für bis zu 2 Stunden z.B. auf die Innenseite des Unterarms gegeben werden.

Ist danach keine Hautirritation zu sehen, ist eine Allergie sehr unwahrscheinlich.

Das Gel sollte nicht verwendet werden, wenn man ebenfalls im selben Zeitraum Cortison benutzt.

 

Aloe Vera Gel kaufen

Es gibt einiges zu beachten, wenn man ein gutes Aloe Vera Gel kaufen möchte.

Da das Gel immer beliebter wird, gibt es auch immer mehr Auswahl.

Zum einem findet man Aloe Vera Gel inzwischen in Drogeriemärkten wie DM oder Rossmann oder auch in der Apotheke.

Zum anderen gibt auch im Internet eine immer größer werdende Produktpalette.

Bei der Auswahl ist es wichtig, dass es sich um ein Produkt mit hohem Gehalt an Aloe Vera Gel handelt und auch mögliche andere Inhaltsstoffe natürlich und von hoher Qualität sind.

Werbung
ÖKO-Test Auszeichnung Sehr Gut - Bio Aloe Vera Gel mit Jasmin Duft 200ml
ÖKO-Test Auszeichnung Sehr Gut - Bio Aloe Vera Gel mit Jasmin Duft 200ml
von Del Decus Enterprises Ltd.
  • ✅ ÖKO TEST "SEHR GUT" AUSZEICHNUNG / MADE IN GERMANY / SIEGER auf Vergleich.org 2018
  • ✅ BESTEHT ZU 97% AUS BIO ALOE VERA / Mit HYALURONSÄURE, ECHTEM JASMIN DUFT, BIO SPIRULINA & PANTHENOL
  • ✅ EIN ALOE VERA GEL MIT VIELFÄLTIGEN ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN
  • ✅ 100% ZUFRIEDENHEIT GARANTIERT
  • ✅ VEGANE NATURKOSMETIK / OHNE SCHÄDLICHE ZUSÄTZE / VIOLETTGLASFLASCHE SCHÜTZT NÄHRSTOFFE & VITAMINE / VERLÄNGERTE WIRKSAMKEIT
  Mehr Infos
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Schreibe einen Kommentar