Neue Studie zeigt: Visualisieren des Zielgewichts beschleunigt das Abnehmen

Forscher konnten in einem neuen Experiment zeigen, dass Übergewichtige durch das Visualisieren ihres Zielgewichts deutlich schneller Abnehmen und bis zu 5 mal mehr an Gewicht verlieren.

Abnehmen durch Visualisieren - Blogbild-min

 

Jeder, der abnehmen möchte weiß, wie schwer es ist, langfristig dran zu bleiben und nicht wieder in altes Essverhalten zu rutschen.

Das Problem ist nicht der fehlende Wille. Das Problem sind meist auch nicht die wenigen Kalorien und nicht die eingeschränkten Lebensmittel, sondern eine zu geringe Motivation, um diese Herausforderungen zu meistern.

Deshalb interessieren sich Forscher zunehmend auch für den mentalen Aspekt des Abnehmprozesses.

Eine der effektivsten mentalen Übungen zur Steigerung der Motivation ist das Visualisieren. Mit Visualisieren ist hier die bildhafte Vorstellung des erreichten Zieles gemeint.

Forscher haben den Effekt des Visualisierens auf den Abnehmprozess jetzt untersucht – mit einem erstaunlichen Ergebniss.

 

Die Studie und die erstaunlichen Ergebnisse

Die Studie wurde von Forschern der Universität von Plymouth in England durchgeführt. Sie verglichen eine etablierte Therapieform namens Motivational Interviewing (MI) mit  einer neuen Therapieform namens Functional Imagery Training (FIT)

Bei der MI-Methode wird der Teilnehmer während einer Diät durch einen Psychologen betreut und kann sich über seine Ziele und seine Motivation im Gespräch austauschen.

Beim FIT erlernt der Teilnehmer, wie er sich sein Abnehmziel und seinen Traumkörper so realistisch wie möglich vorstellt.

Zusätzlich zum Aussehen stellt sich der Teilnehmer vor, was er alles machen könnte und wie er sich fühlen würde.

Die Studie, die im International Journal of Obesity veröffentlicht wurde, untersuchte 114 Personen mit einem Body-Mass-Index von mindestens 25 (was als “übergewichtig” gilt).

55 der Teilnehmer erhielten die MI-Therapie und 59 wurden mit der neuen FIT-Methode behandelt.

Die Teilnehmer beider Gruppen nahmen jeweils an zwei ausführlichen Therapiesitzungen teil – eine davon im persönlichen Gespräch und eine über das Telefon.

Daraufhin folgten in den ersten drei Monaten alle 2 Wochen weitere Sitzungen. In den letzten 3 Monaten fanden nur noch einmal pro Monat Sitzungen statt.

Nach dem Versuchszeitraum stellten die Forscher fest, dass die Personne in der FIT-Gruppe durchschnittlich fünf mal mehr Gewicht verloren hatten als die Personen in der MI-Gruppe

Um genau zu sein nahmen die Personen in der FIT-Gruppe 4,11 Kg ab und verloren 7,03 cm Taillenumfang. Die MI-Gruppe verlor im Durchschnitt nur 0,74 Kg an Gewicht und 2,72 cm an der Taille.

Die FIT-Gruppe verlor auch nach dem Versuchszeitraum weiter an Gewicht. Nach 12 Monaten hatten sie insgesamt 6.44 kg abgenommen – ohne weitere Sitzungen.

 

Was macht die Visualisierung so effektiv?

Während bei der GMI-Methode Abnehmwillige verbal darin unterstützt werden, ihre Motivation hinsichtlich eines Gewichtsverlustes zu entwickeln, geht FIT noch einen Schritt weiter, erläutern die Forscher.

Die Technik nutze die multisensorische Imagination, bei der es darum geht, sich etwas mit allen Sinnen vorzustellen: wie es aussieht, riecht oder schmeckt, sich anfühlt oder anhört.

In einem ersten Schritt sollten die Teilnehmer dies mit einer Zitrone tun, in weiteren Schritten dann mit ihrem persönlichen Abnehmziel.

Dabei blieben sie nicht bei der Vorstellung stehen, wie gut es ihnen tun würde, weniger zu wiegen, sondern stellten sich etwa auch im Detail vor, was sie tun würden, welche Kleidung sie tragen könnten und wie sie aussehen würden, wenn sie weniger wiegen.

 

Wie du richtig visualisierst, um schnell abzunehmen

Die folgenden Tipps werden dir helfen, dein Zielgewicht durch deine Vorstellungskraft zu erreichen.

Ich möchte dir hier als erstes den Tipp geben, dass du dich nicht nur auf deinen Körper konzentrieren solltest und dir vorstellst, wie schlank du sein wirst und wie deine Figur aussehen wird.

Ja, dies kannst du auch visualisieren, aber stelle dir zudem vor, wie du frei von jeglichen Ängsten und Komplexen rund um deinen Körper sein wirst, wie dir diese Last von den Schultern genommen sein wird.

Visualisiere, wie du gesund und leicht sein wirst und eine gesunde Beziehung zum Essen haben wirst.

Visualisiere, wie du glücklich und zufrieden bist und dir überhaupt keine Gedanken um deinen Körper mehr machen musst, weil du keine Probleme mehr damit hast.

Stell dir dich selbstbewusst, gelassen, entspannt und voller Lebensfreude und Enthusiasmus vor.

Sieh dich selbst in verschiedenen Situationen, beim Essen, beim Treffen mit Freunden, beim Sport treiben, arbeiten, Spaß haben usw.

Und konzentriere dich bei all diesen Dingen auf eine Version von dir, die einfach frei ist.

Frei von Erwartungen, frei von Vorstellungen vom perfekten Körper, frei von Essensängsten und voll von diesem Gefühl der Leichtigkeit.

Wenn du wirklich schnell abnehmen möchtest und weitere Motivationstechniken und konkrete Tipps lernen möchtest, dann ist unsere 3 Wochen Abnehmchallenge genau das richtige für dich

Das Programm zeigt dir, wie du dein Selbstbild und deine Glaubenssätze zum Positiven veränderst und dadurch kurz- und langfristig motiviert bleibst, dein Zielgewicht zu erreichen.

Außerdem lernst du, wie du gesunde Essensgewohnheiten entwickelst und in kurzer Zeit viel Gewicht verlieren kannst.

Durch diesen Plan nimmst du in 3 Wochen 5-10 Kilo ab und das ohne Sport, Nahrungsergänzungsmittel oder irgendwelche exotischen Lebensmittel.

Du erlernst einen einfachen Plan, mit dem du schnell abnimmst und langfristig schlank wirst.

Alle Informationen zum Programm findest du hier:

www.3-wochen-abnehmchallenge.de/

Kategorien Abnehmen

Schreibe einen Kommentar